September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
Realschule Obersulm
Pestalozzistraße 37
74182 Obersulm

07134-3684

Top 10 Updates

Zeige nur:Schule
Montag, 11.01.2016 (2 Jahr(e) alt)

Einladung zum Vortrag: Rechenschwäche (Dyskalkulie)


Legasthenie -Zentrum® Diagnose  Beratung  Therapie / Therapiezentrum für Rechenschwäche HN


Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Lehrer, liebe Freunde der Realschule Obersulm,

 

der Vortrag wird kurz umreißen, was unter einer Rechenschwäche zu verstehen ist, und dann ausführlich auf die vielfältigen Symptome eingehen, die Lehrer, Eltern und andere Betreuer darauf aufmerksam machen können, dass bei „ihren“ Kindern möglicherweise grundsätzliche Probleme bei rechnerischen Fertigkeiten vorliegen.

Anhand von Beispielen wird gezeigt werden, mit welchen individuellen Strategien rechenschwache Kinder zu ihren – für den Außenstehenden oft unverständlichen, manchmal aber auch richtigen – Lösungen kommen.

Kinder mit Rechenschwierigkeiten stellen fest, dass ihre Mitschüler den Stoff offensichtlich mühelos, jedenfalls besser und schneller als sie selbst, bewältigen. Sie sind daher bereits in sehr jungen Jahren so stark in ihrer Persönlichkeitsentwicklung beeinträchtigt, dass dies Konsequenzen für ihr ganzes weiteres Leben hat. Deshalb sollten alle Personen, die in die pädagogische Betreuung einbezogen sind, ihre Wahrnehmung für diese Problematik schärfen, damit möglichst frühzeitig eine individuelle Diagnose gestellt und mit der Behebung der Defizite begonnen werden kann. Der Vortrag ist kostenfrei.

 

 

Referentin:  Beate Wulff-Ullner  

Datum:         Montag, 25.01.2016 um 19:30 Uhr

Ort:              Realschule Obersulm